Mein Sohn Tizian entdeckt das Photoshop Programm

MINOLTA DIGITAL CAMERA

Mein Kleiner spielt ja häufiger am PC rum.

Eigentlich bin ich davon nicht allzu sehr begeistert, aber nun hat er auf diese Weise sein künstlerisches Gespür bei der Gestaltung von Bildern entdeckt.

Als Alternative zu seinen Bleistiftzeichnungen, die hier überall in meinem Büro liegen und die ich bei Gelegenheit auch einmal einstellen werde, hat er sich nun dazu entschlossen mit Photoshop zu experimentieren.

Mein Wissen bei diesem Programm beschränkt sich gerade einmal auf das Vergrößern und Verkleinern von Bildern. Er hingegen nutzt Photoshop im „Learning by Doing-Verfahren“. Die ersten Ergebnisse sehen schon nicht schlecht aus.

Alles für Mama

Alles für Mama

Viele Kunstwerke hat er auch schon auf seinem eigenen Tizian-Blog veröffentlicht.

Ich habe natürlich mein eigenes Bild erhalten, dass ich hier vorstellen möchte 😉Es trägt den Titel „Für Mama“ 😉

Was auch logisch ist. Hab mich schon sehr darüber gefreut und ich hoffe, es folgen noch viele weitere Bilder.

Scheint ihm ja wirklich Spaß zu machen, sich ein wenig kreativ auszutoben.

Ich schränke ihn auch mal nicht ein – die Fantasie kommt in der heutigen Generation eh ein wenig zu kurz.

Danke Mäuslein :)

Be Sociable, Share!

Ähnliche Artikel:

4 comments

  1. Ingrid sagt:

    ich kann nur staunen! ich plage mich schon so lange mit Photoshop herum – und dein Sohn macht das so einfach mit links – echt super! Ich sollte Nachhilfe bei ihm nehmen.:-)
    Dein Blog gefällt mir sehr gut.
    schöne Grüße auch an den kreativen Sohnemann
    isch

    • Wortschubse sagt:

      Hallo Ingrid,

      ja da kann man nur staunen. Für die Kinder scheint die Technik nix Besonderes mehr zu sein 😉 Die haben das schon im Blut 😉

      Ich geb das Lob mal an ihn weiter, da freut er sich bestimmt und kriegt gleich nen weiteren Motivationsschub 😉

      LG
      Anja

  2. Tizian sagt:

    Danke Mama,
    das du mir das veröffentlichst

    😉
    Mach weiter so !!!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *