Verkaufstraining Verkaufsseminar

Verkaufstraining und Vertriebsseminare – erfolgreich auf dem Markt bestehen

Vertrieb bedeutet, kontinuierlich den Markt zu beobachten und Verbesserungspotentiale zu implementieren. Jeder „Vertriebler“ ist in der individuellen Verantwortung, sein Wissen stets auf dem neuesten Stand zu halten. An diesem Punkt stehen einem zahlreiche Trainings und Seminare zur Verfügung. Diese können helfen die Position im Markt zu festigen.

Ich muss zugeben, ich bin im Bereich Vertrieb sehr schlecht und habe da durchaus Nachholbedarf. Daher habe ich mir einmal die unterschiedlichen Möglichkeiten angesehen, wie denn so ein Seminar aufgebaut und durchgeführt wird.

Vertriebsseminare soll Ihnen helfen, die bestehenden Vertriebsprozesse durch bewährte Verhandlungswerkzeuge zu optimieren und eine erfolgreich anwendbare Verhandlungsmethodik zu generieren. Dabei verbindet man sowohl die Erfahrungen der alten Hasen im Vertrieb als auch die Methoden der geschulten Einkäufer auf der Gegenseite.

Inhalte der Vertriebsseminare

In der heutigen Zeit gibt werden die zu vertreibenden Produkte immer erklärungsbedürftiger. Der Kunde möchte neben dem Mehrwert für ihn auf der einen noch die Kosten des Produkts vom Lieferanten auf der anderen Seite erörtert bekommen. Die Vorbereitung auf dieses Verkaufsgespräch ist ein wesentlicher Bestandteil der Trainingsseminare. Dabei geht es aber sicherlich nicht darum, den potenziellen Kunden ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung „aufzuschwatzen“.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist eine Potentialanalyse und damit die Frage, welche Produkte und Dienstleistungen ein Kunde als Folgeauftrag beziehen könnte.

Zur Vorbereitung auf ein Verhandlungsgespräch gehört neben der Produktkenntnis und dem Problembewusstsein natürlich noch die Auseinandersetzung mit dem Menschen, der einem gegenübersitzt. Hier ist es wichtig, eine gemeinsame Wellenlänge für allgemeine Themen zu finden und damit die Atmosphäre zu schaffen, die eine Basis für ein erfolgreiches Gespräch bildet.

Zielgruppe der Vertriebsseminare

Es werden Einzelseminare als auch Gruppenseminare für ein Vertriebsteam angeboten. Der Kunde darf sowohl Endverbraucher als auch Industriekunde im B2B sein. Wichtig ist, dass alle Kursteilnehmer offen sind und aktiv mitarbeiten – so kann ein jeder vom anderen lernen.

Nähere Informationen, wie ein Verkaufsseminar oder ein Verkaufstraining aufgebaut ist, kann man beispielsweise auf der Seite www.cfm-online.de einmal nachlesen. Vielleicht ist so eine Schulung ja der Weg in die richtige Richtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.